Aufbaufüllung

Molnar Dental

Ästhetik und Implantologie

Termin vereinbarenPreise

Aufbaufüllung

Molnar Dental

Ästhetik und Implantologie

Termin vereinbarenPreise

Zahnaufbau

Eine Aufbaufüllung kommt immer dann zum Einsatz, wenn wir Zähne haben, die stark von Gewebeverlust betroffen sind und der verbleibende gesunde Teil nicht ausreicht, um ihre strukturelle Grundstabilität zu gewährleisten.

Der Ersatz der fehlenden Zahnsubstanz durch eine Aufbaufüllung gibt uns genügend Halt und Unterstützung für das sichere Setzen einer Krone. Die Form des Aufbaus wird so weit wie möglich idealisiert, so dass eine konservativere Präparation möglich ist.

Die häufigsten Ursachen, die einen Aufbaufüllung erforderlich machen, sind ausgedehnte Karies, große fehlgeschlagene Obturationen und Zahnfrakturen.

Manchmal ist die Zerstörung so groß, dass die Pulpakammer beeinträchtigt wird.

In diesem Fall ist zunächst eine Wurzelbehandlung erforderlich und um den Aufbau besser zu sichern, können wir diesen mit einem endodontisch gehaltenen Glasfaserstift am Restzahn verankern.

Zahnärztin Ungarn

Welche Materialien werden für Aufbaufüllungen verwendet?

In unserer Klinik verwenden wir gerne hochwertige Materialien, da sie langlebig sind und uns beim Aufsetzen einer Krone auf den rekonstruierten Zahn Sicherheit geben. Außerdem wird das Komplikationsrisiko deutlich reduziert.

Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Materialien, die wir für direkte Restaurationen durch Aufbauten verwenden:

  • Glasionomer-Zemente
  • Kompositen

Die Wahl des einen gegenüber dem anderen hängt vor allem davon ab, ob der Zahn wurzelbehandelt wurde oder nicht, aber auch von der Präferenz des behandelnden Arztes.

Glasionomer-Zemente sind eine Art Zement, der in der Zahnarztpraxis hergestellt werden kann und in der Regel Mineralien enthalten, die den Zahn stärken und die Pulpa gesund erhalten. Sie wirken auch als Blockierungsmittel, da sie die Ausbreitung von Bakterien verhindern. Sie werden hauptsächlich für vitale Zähne verwendet.

Komposite sind Füllungsmaterialien, die direkt auf der Zahnoberfläche geformt und anschließend mit speziellem Blaulicht ausgehärtet werden. Sie können sowohl bei vitalen als auch bei devitalen Zähnen eingesetzt werden.

Sie sind auch mit Glasfaserpfosten kompatibel. Einige Kompositmaterialien sind speziell für Zahnrekonstruktionen konzipiert und werden oft mit Partikeln verstärkt, die ihnen noch mehr Festigkeit verleihen.

Nach einem Zahnaufbau

Nach dem Aufbau ist der Zahn stark genug, um eine Zahnkrone zu tragen. Eine richtige Zahnhygiene und regelmäßige Kontrollen stellen sicher, dass sich unter der Restauration keine Karies entwickelt.

Wir empfehlen auch eine gesunde Ernährung mit weniger zuckerhaltigen Lebensmitteln und mehr Obst und Gemüse.

Bei Fragen können Sie sich gerne jeder Zeit an uns wenden!

Mehr über Uns

Dr. Molnar Lehel Ferenc

Dr. med. dent.
Lehel Ferenc MOLNAR

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Dr. Rus Alexandra

Dr. med. dent.
Alexandra Cristina RUS

Zahnärztin

Dr. Molnar Szabolcs

Dr. med. dent.
Szabolcs Mihaly MOLNAR

Zahnarzt

Kontakt

Bei Fragen können Sie sich gerne jeder Zeit an uns wenden!

GDPR

11 + 7 =

– Die Datenschutzrichtlinie kann hier eingesehen werden –

Molnar Dental

Várkerület 43
H-9400 Sopron
Ungarn

Telefon

+43 (676) 699 77 35
+36 (30) 146 9080

E-Mail

info@molnardental.com

Molnar Dental Logo

Öffnungszeiten


Mo: 9:00-19:00
Di: Ruhetag
Mi: Ruhetag
Do: 9:00-19:00
Fr: 9:00-19:00
Sa: 9:00-19:00
So: Ruhetag

Termin nach Vereinbarung.

KONTAKT


Adresse: Várkerület 43
9400 Sopron, Ungarn

+43 (676) 699 77 35

+36 (30) 146 9080

info@molnardental.com

Call Now Button